Druckdaten

 

Wie groß muss die Auflösung einer Datei sein und welche Dateiformate können verwendet werden?
Um eine hohe Qualität der Druckerzeugnisse zu gewährleisten müssen die Druckdaten bestimmte Vorgaben erfüllen.

Übersichtlich zusammengefasst erhalten Sie hier wichtige Hinweise zu „Layoutvorlagen“, „Druckdatenerstellung“, „Druckdatenprüfung“ und zur „Druckdatenübergabe“. Alle Informationen stehen auch als PDF zum Download bereit.

Die uns zur Verfügung gestellten Druckdaten durchlaufen einen kostenfreien Standarddatenprüfungsprozess mit vielen Prüfkriterien. Ausführliche Informationen dazu stehen Ihnen unter „Druckdatenprüfung“ zur Verfügung.

Die Druckdatenübergabe kann per Upload, per Post oder per E-Mail erfolgen.
Bitte beachten Sie, dass die zur Auftragsausführung bereitgestellten Datenträger, insbesondere CDs, DVDs, USB-Sticks sowie weitere Auftragsunterlagen, generell nicht zurückgesendet werden.

Sie möchten Produkte nachbestellen? Für die einfache und schnelle Nachbestellung werden die Druckdaten sechs Monate gespeichert. Mit diesem kostenfreien Service ist es möglich, gleiche Produkte erneut zu bestellen, ohne nochmals Druckdaten übergeben zu müssen. Das spart Zeit und Kosten!