Mehrwertsteuer und Zoll

 

Mehrwertsteuer
Alle Endpreise werden inklusive und exklusive Mehrwertsteuer ausgewiesen. EU-Kunden mit gültig vorliegender Umsatzsteueridentifikationsnummer erhalten die Rechnung ausschließlich netto (ohne Mehrwertsteuer).
Dies gilt ebenso für Kunden außerhalb der EU. Hier wird die länderspezifische Einfuhrumsatzsteuer erst beim
Import erhoben. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

 

Zoll
Auch ein eventuell anfallender Zoll wird erst beim Import der Sendung zusammen mit der Einfuhrumsatzsteuer
vom jeweiligen Versanddienstleister verauslagt. Für die Importanmeldung und Verauslagung berechnet das Transportunternehmen zusätzlich eine Vorlageprovision. Informationen zu eventuellen Zöllen erteilen Ihnen
die jeweiligen Zollämter.